© Oliver Ferme, Casekow

Kinderbetreuung

 

Das Angebot im Bereich der Kinderbetreuung ist in der Uckermark hervorragend ausgebaut. Für Kinder bis ins Vorschulalter stehen Plätze in den Kindertageseinrichtungen oder den Tagesmütterstellen zur Verfügung. In Brandenburg besteht bereits jetzt ein Rechtsanspruch auf einen Kitaplatz für Kinder unter drei Jahren, deren Eltern berufstätig sind. Ein guter Betreuungsschlüssel sichert die qualitativ gute Betreuung der Kinder.

An die knapp einhundert Tagesstätten in unterschiedlicher Trägerschaft existieren in der Uckermark. Ausgerichtet an den Bedarfen werden unterschiedliche Konzepte in den einzelnen Einrichtungen verfolgt. Dazu gehören zum Beispiel der Waldkindergarten und die Waldhofkita in Templin, die 24 Stunden Kita-Leg los werd groß in Schwedt oder die Integrationskita-Haus der kleinen Zwerge in Angermünde.

Vor allem in den ländlichen Gegenden sichern die circa 40 tätigen Tagesmütter eine wohnortnahe Betreuung der Kleinsten.

Auch im Schulalter ist für die Betreuung am Nachmittag gesorgt. Die Ganztagsschulen oder der angeschlossene Hort in den Grundschulen tragen dazu bei. Den Kindern stehen je nach Interessen, Neigungen und Ausrichtung der Schule unterschiedliche Angebote der Freizeitgestaltung offen.

Auch um die Jugendlichen wird sich gekümmert. In den mehr als 100 Jugendfreizeiteinrichtungen der Region haben die Heranwachsenden die Möglichkeiten sich zu treffen, sich auszuprobieren und gemeinsam Zeit zu verbringen. Die Angebote in der Jugendarbeit werden ständig weiterentwickelt und auf die Bedürfnisse der Jugendlichen ausgerichtet.

Einen wichtigen Beitrag bei der Betreuung der Kinder- und Jugendlichen leisten die unterschiedlichen Vereine in der Region. Sei es beim Training am Nachmittag, beim Schwimmverein oder bei den Aktionen bei der Jugendfeuerwehr.

 

Weitere Links:

Kita-Verzeichnis des Landesjugendamtes Brandenburg

Lebenshilfe e.V.

Verein für Familien und wirtschaftsunterstützende Serviceleistungen Schwedt

Broschüre: "So sag ich's meinen Vorgesetzten"