© Katrin Ullrich, Lychen

Engagement in der Region

Sich für Andere einzusetzen und Teil einer lebendigen Gesellschaft zu sein, ist für viele Uckermärker selbstverständlich. Das persönliche Engagement in einem Verein oder in einer Initiative trägt dazu bei, dass die Region lebenswert und das Miteinander von Menschlichkeit geprägt ist. Darüber hinaus gibt es keine bessere Möglichkeit sich selbst auszuprobieren, kreativ zu sein und sich persönlich weiterzuentwickeln, als sich für die Gemeinschaft zu engagieren.

Die Möglichkeiten dazu sind vielfältig und erstrecken sich über alle Bereiche des Lebens, angefangen bei der Freiwilligen Feuerwehr, als Übungsleiter im Sportverein, als Pate im Netzwerk Gesunde Kinder, als Abgeordneter in der kommunalen Politik oder einfach bei der Nachbarschaftshilfe. Verantwortung zu übernehmen und die Dinge in die Hand zu nehmen, gehören zum Pragmatismus der Uckermärker, der notwendig ist um die Region weiter voranzubringen.

 

Weitere Links:

Freiwilligenagentur Schwedt

Vereine in der Uckermark